Yoga Zubehör – Yogablock, Yogadecke, Yogagurt und mehr! | Alles was Sie brauchen!

yoga zubehör

Yoga Zubehör – Welches Zubehör macht wirklich Sinn?

 

Heute befassen wir uns in diesem Beitrag mal etwas intensiver mit dem Thema Yoga Zubehör. Ganz egal ob sie schon länger Yogaübungen ausführen, Yoga praktizieren oder ob sie gerade erst ganz neu damit begonnen haben. Entsprechendes Yoga Zubehör zusätzlich zur Yogamatte ist für jeden super geeignet, um das entsprechende Training zu perfektionieren und auf ein neues Level zu bringen. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen diesen Beitrag mal etwas genauer vorstellen, welche Möglichkeiten es gibt ihre Yoga Sessions und Übungen noch zu verbessern, spannender zu machen oder einfach zu erleichtern. Hierzu gehören primär der Yogagurt, der Yogablock und die Yogadecke.

Yoga Zubehör – Perfekt für Anfänger und Profis

Yoga Zubehör #1 – Der Yogagurt 

Yogazubehör YogagurtDer Yogagurt bringt wortwörtlich eine ganze Ecke mehr Spannung in ihrer Yogaübungen. Mit diesem entsprechenden Gurt können Sie verschiedenste Übungen und Positionen weitaus besser ausführen. Weiterhin ermöglicht Ihnen der Yogagurt ein viel intensiveres und nachhaltigeres Stretching und Dehnen durchzuführen um Ihre Gelenke vor und nach den entsprechenden Übungen perfekt zu dehnen. Der Yogagurt stellt ein hervorragendes Zubehör da um einen wirklich großen Teil der Übungen besser, einfacher und vielseitiger zu gestalten.

Mit einer Breite von nur wenigen Zentimetern und einer beachtlichen Länge von bis zu 2m kannst du den entsprechenden Gurt optimal auf deine Körpergröße einstellen, da er auch über kleine Metall- oder Plastikstücke verfügt. Mit diesen können die Länge des Gurtes optimal aufteilen. Jedoch ist dieser Yogagurt nicht nur perfekt zum ganz normalen dehnen geeignet, sondern verbessert auch die Durchführung verschiedenster Yogapositionen um ein vielfaches da ist im Yoga schließlich darum geht Gliedmaßen und Körperstellen gleichmäßig und nach und nach mehr zu dehnen.

Zudem ist der Yogagurt nicht nur für Anfänger geeignet, sondern bietet auch geübten Yogis und Profis bei besonders komplizierten Übung etwas halt. Dementsprechend kann man mithilfe des Gurtes auch bei schwierigen Übung besser den eigenen Körpermittelpunkt finden und die entsprechende Atmung und das Stützgefühl anpassen. Einen Yogagurt erhalten Sie auf Amazon schon für weniger als 9 Euro, dementsprechend stellt es eine durchaus sinnvolle Investitionen da um sowohl einen Yoga Anfänger als auch einen Yoga Profil perfekt zu unterstützen.


Yoga Zubehör #2 – Yogadecke

Yoga zubehör YogadeckeZum vollständigen Yoga Zubehör sollte definitiv auch eine Yogadecke gehören. Diese Yogadecke besteht zumeist aus Baumwolle und bietet ein warmesZubehör zur entsprechenden Entspannung der Yogaübungen. Weiterhin kann man sie als effektives Polsterfür belastende Übungen an Gelenken wie beispielsweise den Ellbogen oder den Knien verwenden um diese etwas angenehmer zu gestalten. Da diese zumeist auch in einer dunklen Farbe gestaltet sind wirken diese auch bei entspannenden Übungen noch beruhigender. Diese entsprechenden Yogadecken zeichnen sich durch ihr besonders hautfreundliches Material aus.

Zudem unterstützen Sie im üblichen Yoga Sitz durch eine leichte Erhöhung des Gesäßes auch die aufrechten Körperhaltung. Dies unterstützt zusätzlich einerseits eine gesunde Haltung und die Atmung, wärend sie trotzdem eine wärmende und entspannende Wirkung hat. Aus diesem verschiedenen Gründen ist auch die Yogadecke ein wirklich beliebtes Yoga Zubehör bei besonders vielen Anwendern.


Yoga Zubehör #3 –  Der Yogablock

yoga zubehör Yogablock YogaklotzAuf den ersten Blick kommt der Yogablock (auf Yogaklotz gennant) vielen Anfängern erst mal spanisch vor, denn wie soll einem denn ein grober Klotz bei der Entspannung helfen? Dennoch wissen viele Profis und Kenner mit dem guten Stück einiges anzufangen, denn er kann bei einer großen Zahl an Übungen effektiv verwendet werden. Einerseits ist er dabei eine stabile Sitzposition einzunehmen, aber auch dabei in bestimmten Übungen einen höheren Dehnungsgrad zu erreichen oder auch dafür zu sorgen, dass entsprechende Arme und Beine wirklichparallel bleiben da man ihn nämlich dazwischen klemmen. kann. Dementsprechend stellte auch bei komplexeren Übungen und Positionen eine sinnvolle Stütze dar.

Erfahrungsgemäß verwenden viele Yogis einen rutschfesten Yogablock aus Kork oder Bambus welche in der Regel auch weniger als ein Kilo wiegen. Wer den Yogaklotz öfter mit sich herum schleppen möchte und deshalb eine leichtere Variante wählen möchte, kann auch problemlos zu einem Yogablock aus Hartschaum oder Kunststoff greifen, welche zumeist nicht einmal 300g wiegen und trotzdem relativ rutschfest sind.Hierbei ist es unabhängig davon welchen Stoff Sie wählen garantiert, dass der entsprechende Yogaklotz äußerst langlebig und langwierig zu verwenden ist. Dementsprechend kann er Ihnen für besonders viele Yoga Sessions, Übungen und Trainingseinheiten eine wirksame Unterstützung bieten. Dementsprechend auch hier eine klare Empfehlung für den Yogablock.


Yoga Zubehör #4 – Die Yogatasche

Yogatasche yoga zubehörEin weiteres wichtiges grundlegendes Yoga Zubehör. Mit einer entsprechenden Yogatasche transportieren Sie im Alltag Ihre Yogamatte. Das schöne an der Yogamatte ist natürlich, dass man sie vollkommen nach belieben mobil mitnehmen kann. Dementsprechend ist sie durch ihre besonders angenehme dünne Oberfläche, das feste und glatte Material und die geringe Breite prinzipiell sehr einfach zu transportieren. Dennoch ist eine 1,80 m lange Matte auch zusammengerollt relativ groß, und wirklich wenig griffig. Dementsprechend bietet es sich wirklich an darüber nachzudenken einen Yogatasche dazu zu kaufen, vor allem wenn man vorhat nicht nur zu Hause entsprechende Übungen zu machen. Dies bietet sich besonders an, da man Yogamatten auch hervorragend als Matte für Gymnastik, Pilates, Trainingsübungen und alle erdenklich weiteren verwenden kann somit lässt sich hier wirklich vielseitige Matte vielfach auch in verschiedenen Gelegenheiten verwenden. Aus genau diesem Grund zählen wir auch die Yogatasche zu den „essentials“ des Yoga Zubehörs!